Spielerfrauen nackt in Hotel Whirlpool fotografiert

So oder so ähnlich lautet die Fakeüberschrift der Spassseiten. Angefangen bei Trendhure begibt man sich auf eine Reise durch alle Spassseiten des Internets und landet am Schluß wieder da wo man angefangen hat. Der einzige der angeblich die Bilder gesehen hat ist ein gewisser “buettn0r”, der auf diversen Spassseiten einen Kommentar hinterlassen hat um die Surfer bei Laune zu halten.

Start: http://www.trendhure.com/2006/06/28/die-spielerfrauen-und-der-whirlpool/
1. Station: http://droelf.org/index.php/2006/06/28/spielerfrauen-nackt-in-hotel-fotografiert/
2. Station: http://yoyos-blog.de/archives/1046-Spielerfrauen-nackt-in-Hotel-fotografiert.html
3. Station: http://www.the-device.net/WM/page_wpwm.php
4. Station: http://www.onlyfun.eu/bilder/spielerfrauen-wurden-nackt-fotografiert
5. Station: http://funny-fresh.de/?p=1252
6. Station: http://www.ph3ak.com/news.php?readmore=173
7. Station: http://www.mehr-schbass.de/news/kommentare.php?id=2326
8. Station: http://www.mehr-schbass.de/news/link.php?id=2326
Ziel: http://www.eingeparkt.de/show.php?id=748

Das einzige was ich auf der Tour gelernt habe ist, mit welchem Symbol man die jeweiligen Flash Werbefenster schließen kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *