Nach Hause telefonieren…

Also irgendwie verstehe ich es nicht ganz. Habe heute mal wieder meine Logfiles durchgesehen und dabei folgendes entdeckt.

192.168.0.100
192.168.0.100

Für alle Feed-Leser und Blinde, die das Bild nicht sehen können, schreibe ich mal kurz was es zu sehen gibt. Man sieht das die IP-Adresse 192.168.0.100 auf meine Seite zugegriffen hat. Dabei sind die folgenden Adressräume für private Netzwerk reserviert. Sie sollten also gar nicht geroutet werden.

10.0.0.0 bis 10.255.255.255
172.16.0.0 bis 172.31.255.255
192.168.0.0 bis 192.168.255.255

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Private_IP-Adresse

Ein bisschen weiter oben habe ich außerdem noch folgenden Eintrag gefunden.

localhost
localhost

Wie man sehen kann, hat sich der Server jetzt selber über Google gefunden und an- bzw. aufgerufen.

Also wenn man schon im Internet mit einer anderen IP-Adresse unterwegs sein will, sollte man eine wählen die nicht gleich so auffällt, oder? Sonst erregt man doch nur noch mehr Aufmerksamkeit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *