Internet Explorer IE und Typo3 – Google Chrome Frame

In vielen Unternehmen sind die Installationsrechte eingeschränkt und der einzige Browser der zur Verfügung steht ist der Internet Explorer 6 (IE6). Bei ein bisschen mehr Glück ist es der Internet Explorer 7 (IE7), aber auf einem Windows XP wird es maximal den Internet Explorer 8 (IE8) geben. Im Typo3 Backend kommt es dabei immer wieder zu Anzeigefehlern und Darstellungsproblemen.

Auf der next-Conference 11 gab es einen Beitrag “High Performance Websites in Internet Explorer 6” von Malte Ubl Angestellter bei Google, welcher die Erweiterung Google Chrome Frame http://code.google.com/chrome/chromeframe/ vorstellte. Eine Erweiterung für den “Internet Explorer 6, 7, and 8 on Windows 7 / Vista / XP SP2 or greater” wodurch der IE mit der Webengine von Chrome ausgestattet wird und dadurch u.a. HTML5 und WebGL fähig wird. Für die Installation werden keine Administratorrechte benötigt.

Ein “Introducing Google Chrome Frame”-Video gibt es hier: http://www.youtube.com/watch?v=sjW0Bchdj-w&feature=player_embedded#at=15

[HTML]
// You make your pages work with Google Chrome Frame by adding a single tag, like this:


[/HTML]

Quelle: http://www.chromium.org/developers/how-tos/chrome-frame-getting-started/chrome-frame-faq#TOC-How-can-I-enable-Google-Chrome-Fram

[random_content group_id=”211" num_posts=”1"]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *