Google vs. Yahoo

Vielleicht kann sich der eine oder andere noch dran erinnern, aber es ist noch nicht lange her, da hatte Google auf der Startseite eine Anzeige, wieviele Seiten sie indiziert haben. Nachdem sich, ich glaube es war Yahoo, darüber lustig gemacht, weil sie viel mehr Seiten hätten und Google meinte, dass sie in Wirklichkeit noch viel mehr Seiten indiziert hätten, wurde der Zähler ausgeblendet.
Wenn ich jetzt die Suchergebnis von Yahoo mit denen von Google vergleiche, sind bei Yahoo etwa viermal soviele Seiten indiziert. Dabei auch Links zu den ganzen Trackbacks und noch viele, in meinen Augen, unnötige URLs. Deshalb denke ich, Yahoo hat noch immer mehr Seiten indiziert als Google, aber ich könnte mir gut vorstellen, das Google einen Filter eingebaut hat, URLs mit wenig Inhalt werden automatisch rausgeschmissen. Kostet schließlich alles Speicherplatz.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *