Category Archives: Gedanken

Sternzeit 32634,9: Seitenzahlen im PDF

Logbuch: Wir haben heute auf einem fremden Planeten die geheime Technologie entdeckt, wie in PDFs sichergestellt werden kann, das die Seitenzahl mit der Anzeige des Adobe PDF Readers übereinstimmt. Ich habe Scotty angewiesen, sofort alle PDF Dokumente zu aktualisieren. Er meinte er bräuchte dafür ca. 12 Stunden, ich habe ihm gesagt er soll es 6 machen, da wir es dringend brauchen, er hat mir zugesichert es jetzt 3 zu erledigen. Volle Kraft voraus!

Die Anhänger des Benutzers – wie ist die Übersetzung für Follower

Es wirkt etwas befremdlich, wenn plötzlich eine Meldung wie die angehängte erscheint mit dem Hinweis “Die Anhänger des Benutzers können nicht abgerufen werden.”. Wer oder was waren doch gleich nochmal meine Anhänger? Sicherlich hat es hier nur jemand besonders gut gemeint und die Meldung aus dem Englischen vollständig übersetzen wollen. Bei dict.cc (http://www.dict.cc/?s=follower) eingegeben erscheinen die folgenden Treffer für den Begriff “Follower”:

Spät gebloggt: das Antifeature

Über meinen Feedreader bin ich auf einen interessanten Artikel in der “Zeit” aufmerksam geworden (http://www.zeit.de/zeit-wissen/2011/04/Antifeatures) welcher von sog. Antifeatures handelt. Ein sicherlich klassisches Beispiel dafür ist die Simlock-Sperre bei Handys. Hier wurde extra eine Funktion entwickelt, welche es dem Konsumenten erschwert die SIM-Karte nach Belieben auszusuchen, obwohl es von der Bauart keine Unterschiede gibt.

Weniger eMails – mehr Zeit

Ob privat oder beruflich die Zeit welche ich fürs Lesen und Bearbeiten von eMails täglich aufwende nimmt gefühlt jeden Tag immer um ein paar Minuten zu, mittlerweile bin ich bei fast 2 Stunden angekommen. Das interessant daran ist, es scheint anderen genauso zu gehen, also kann es nicht nur an mir liegen. Viel besser ist jedoch noch, das sich andere darüber Gedanken gemacht haben, wie die Zeit für eMails wieder zurückerobert werden kann. Ich kenne derzeit zwei Konzepte: