Category Archives: CoSchni

PHP Unterschied zwischen == und ===

Seit PHP4 gibt es die Möglichkeit einen typsicheren Vergleich durchzuführen, dazu wird einfach ein weiterer Vergleichsoperator “=” angehängt. Neben dem reinen Wert wird somit auch der Typ verglichen, wodurch die Typ-Sicherheit verbessert wird. Das folgende PHP-Beispiel erscheint zwar trivial und soll zunächst nur mal den Unterschied verdeutlichen. Wichtig ist ein typsicherer Vergleich bei der Verwendung von eigenen Objekten und Validierung von Benutzereingaben.

PHP: Unterschiede zwischen && vs. &

Nachdem der Java Post zu dem Thema ein großer Erfolg war, möchte ich gerne zeigen, das es sich für PHP mit && vs. & genauso verhält. Wie bereits geschrieben, das Beispiel ist grundsätzlich unabhängig von der verwendeten Programmiersprache. Nachdem der zu dem Thema ein großer Erfolg war, möchte ich gerne zeigen, das es sich für PHP mit && vs. & genauso verhält. Wie bereits geschrieben, das Beispiel ist grundsätzlich unabhängig von der verwendeten Programmiersprache.

APC, APCu und Zend OPcache

Aufmerksam wurde ich durch das Shopware Backend, genauer gesagt durch die zwei roten Kreuze im Reiter “Performance checks” neben den Modulen “Zend OPcache” und “APCu”. Entgegen dem Motto “Never change a running System” entschied ich mich zu versuchen, die roten Kreuze durch grüne Haken zu ersetzen. Die Wikiseite von Shopware (http://wiki.shopware.de/performance-module) geht nur sehr knapp auf die roten Kreuze ein. Nach ein bisschen googeln bin ich auf folgende Seite gestoßen (Vorsicht: alles wird als Benutzer root durchgeführt): http://www.sysadminslife.com/linux/zend-optimizer-plus-php-beschleuniger-opcode-cache-installation-unter-debian-ubuntu-linux-mint/

Programme aus dem Browser heraus aufrufen

Diese Anleitung bietet einen kleinen Überblick wie einfach ein Custom Protocol eingerichtet und mit einer Anwendung verknüpft werden kann. Am einfachsten funktioniert die Einrichtung über eine Regedit-Datei mit folgendem Inhalt.


REGEDIT4

[HKEY_CLASSES_ROOT\foo]
@="URL:foo Protocol"
"URL Protocol"=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\foo\shell]

[HKEY_CLASSES_ROOT\foo\shell\open]

[HKEY_CLASSES_ROOT\foo\shell\open\command]
@="\"C:\\Program Files\\Application\\program.exe\" \"%1\""

Quelle: http://kb.mozillazine.org/Register_protocol
Weitere Informationen: http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa767914.aspx

Shell Tricks

Nachdem ich gestern einen Einzeiler geschrieben hatte, welcher mir rotierend ein Backup macht, inklusive E-Mail Benachrichtigung, habe ich in einem Gespräch weitere Optimierungen erfahren, die ich festhalten möchte.

Berechnungen in doppelten Klammern ausführen

benutzer@client$ echo $((1+1))
2

Ausgabe zusammenfassen in Klammern

benutzer@client$ (ls -al; df -m) > test.txt

bzw. wenn danach ein Programmaufruf folgt

benutzer@client$ (ls -al; df -m) | mail -s "Betreff" mail@example.com