Windows Newline Char – ^M – Dächlein M

Wenn man eine Textdatei mit Windows öffnet und später mit Linux weiterbearbeitet bekommt man, je nachdem unter welchem Filesystem diese Aktionen laufen, lauter ^M angezeigt. Um diese schnell und einfach zu ersetzen gibt es folgenden Trick von Saimat – http://www.saimat.de/blog/ .
[C]
:suche/Needle/Sword/ersetze
:%s/^M/\r/g

[Strg] + V = ^
[Strg] + M = M
[/C]

Den Umweg über die Strg-Taste muß man gehen sonst findet er es nicht. \r habe ich dagegen nicht gebraucht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *