TYPO3 Merksatz #6: In der localconf.php nur einfache Anführungszeichen verwenden

Besonders bei großen und älteren TYPO3 Installationen kommt es vor, das die localconf.php, welche sich im Ordner, typo3conf/ befindet, sehr lang und damit unübersichtlich geworden ist. Oftmals sind Einträge doppelt vorhanden, was nicht gleich immer auf den ersten Blick erkannt wird. Der obere Eintrag wird angepasst aber keine Veränderung geschieht, weil der Wert weiter unten nochmals überschrieben wird.

Die Ursache für doppelte Einträge, liegt z.T. daran das diese mit doppelten Anführungszeichen eingetragen bzw. reinkopiert wurden und das Install Tool diese dann nicht erkennt und anpassen kann. Daher immer einfache Anführungszeichen werden:

[PHP]
/* Richtiges Beispiel */

$TYPO3_CONF_VARS[‘SYS’][‘compat_version’] = ‘4.5’;
[/PHP]

Auf ein falsches Beispiel wird verzichtet, damit das Gehirn nur das Richtige sieht und es später instinktiv als korrekt empfindet bzw. alle anderen Varianten als “irgendwie” seltsam erkennt 😉

[random_content group_id=”211" num_posts=”1"]