Excel VBA Makros in Google Spreadsheets

Der Eine oder Andere wird sich fragen, wozu man sich überhaupt noch mit Makros beschäftigen sollte, schließlich ist das Alles von Microsoft und im Zeitalter der online Office Suiten eh nicht mehr zu gebrauchen. Google scheint das ein bisschen anders zu sehen. Unter http://www.googlewatchblog.de/2008/05/28/google-docs-demnaechst-mit-macros/ gibt es Beobachtungen die darauf hindeuten, das es man bald Makros in Google Spreadsheets verwenden kann. Die Schätzung von drei Monaten in dem Artikel ist momentan natürlich ein bisschen überholt und bisher geht es auch nicht – zumindestens in mit meinen Google Documents.

Trotz allem, glaube ich, wird es früher oder später möglich sein, das in Google Spreadsheets Makros zu benutzen, weil viele Unternehmen so spezielle Anforderungen haben, die sich mit den normalen Excel Funktionen nicht abbilden lassen.