LSED #4: Was ist eine Nomophobie?

Zumeist leiten sich Phobien von irgendwelchen altgriechischen Wörtern ab, die für den geübten Altgriechen-Kenner einleuchtend sind. Bei der Nomophobie wäre ich überrascht, wenn dies jemand aus dem Stand herleiten könnte, dabei ist es, wenn man es denn kennt, wie so vieles im Leben, logisch. Nomophobie steht für NoMobile-Phone-Phobia, dabei ist nicht ganz eindeutig überliefert, ob es grundsätzlich um die Angst geht, kein Mobiltelefon zu besitzen oder einfach keinen erreichen zu können.