Strg + S tötet Putty

Irgendwie wechsle ich zur Zeit immer zwischen Putty und anderen Desktop Anwendungen hin und her. So kann es auch schon mal passieren das man in ein Word-Dokument :w eintippt. Dieses kann man später aber noch relativ einfach finden. Schlimmer war es jedoch bisher immer für mich, wenn ich über Putty mit Vim bzw. Vi ein File geöffnet hatte und Strg + S gedrückt habe.